Excel VERKETTEN Funktion

von | 17.02.2022

Überblick

Die Excel VERKETTEN Funktion fügt bis zu 30 Textelemente manuell zu einer einzigen Textfolge. Die VERKETTEN Funktion kann daher gut dafür genutzt werden, individuelle Werte miteinander zu verbinden und so eine einzige Zelle zu besetzen.

Excel VERKETTEN Funktion

Syntax

=VERKETTEN(Text1; [Text2];…)

 

Argumente

Text1 – Der erste Text, der verkettet werden soll.
Text2 – Der zweite Text, der verkettet werden soll.

 

Anmerkungen

Die VERKETTEN Funktion ist eine veraltete Excel Funktion, welche bis zu 30 Elemente miteinander verknüpfen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einzelne Buchstaben, Zahlen, Sonderzeichen, Wörter oder ganze Sätze handelt.

Mittlerweile kann statt der VERKETTEN Funktion die TEXTKETTE Funktion verwendet werden.

 

Weitere Ressourcen

Weitere Hilfe findest du ebenfalls auf der offiziellen Microsoft Seite.